49ers Stern Marquise Goodwin spielt nach dem Tod des Sohnes.

0

San Francisco 49ers breiter Empfänger Marquise Goodwin half seinem Team, ihr erstes NFL-Spiel von 2017 nur Stunden zu gewinnen, nachdem seine Frau ihren Sohn während der Komplikationen in ihrer Schwangerschaft verloren hat.

Goodwin erzielte einen Touchdown, als die 49ers die New York Giants mit 31: 21 besiegten. Dann feierte er mit einem Kuss in den Himmel und schien ein Gebet zu sprechen, bevor er von seinen Mitspielern begleitet wurde.

loading...

Video des Spiels und der Feier wurde von der NFL getwittert.

Ein emotionaler Moment als San Francisco 49ers breiter Empfänger Marquise Goodwin zollt dem Sohn Tribut, der wegen Schwangerschaftskomplikationen Stunden vor dem Spiel verloren ist

Goodwin postete dieses ergreifende Instagram-Bild von sich selbst, das die Hand seines Sohnes berührte

🙏🏾👼🏾

Ein Beitrag, den Marquise Goodwin (@marquisegoodwin) auf 12.11.2017 um 19:03 Uhr PST

Nach dem Spiel veröffentlichte Goodwin auf seinem Instagram-Konto, dass er und sein Sohn Morgan aufgrund von Komplikationen während der Schwangerschaft gestorben sind.

Er machte ein bewegendes Foto von ihm, wie er mit seinem toten kleinen Sohn die Hände berührte.

Goodwin bat seine Anhänger, für ihn und seine Familie zu beten.

Goodwin nimmt den Ball auf dem Weg zu seinem Touchdown gegen die New York Giants

Goodwin nimmt das Knie mit Teamkollege Eric Reid (links) während der amerikanischen Nationalhymne

Share.

Leave A Reply

loading...