iPhone X-Besitzer beschweren sich über Verzerrung, knackende Geräusche von Hörmuschel

0

Viele stöhnten und knurrten, als Apple bekannt gab, dass sein iPhone X etwas später als das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus erscheinen würde – am 22. September im Vergleich zum 3. November.

Als sich das erwartete Datum endlich herumdrehte, war klar, dass das radikalste iPhone das Warten dennoch wert war. Leider sind nicht alle mit ihrem neuen Handset zufrieden, denn schon fast zwei Wochen nach dem Spielen haben einige Probleme gezeigt.

Erstens reagieren einige iPhone X-Einheiten nicht mehr, wenn sie bei kaltem Wetter herausgenommen werden, was Apple durch ein zukünftiges Software-Update zu beheben verspricht. Abgesehen davon, einige Geräte werden zu einem Schandfleck für ihre Besitzer, weil der Bildschirm hellgrüne Linien aus irgendeinem Grund zeigt, in dem ein Fabrikfehler der Samsung-made OLEDs sein könnte. Es hat sogar einen Spitznamen, "grüne Linie des Todes".

Jetzt entdeckt eine kleine aber wachsende Anzahl von Benutzern ein anderes Problem mit ihrem iPhone X, diesmal mit Audio. Sie behaupten, über den Hörerlautsprecher des Geräts summende, verzerrende und knisternde Geräusche zu hören, wenn die Lautstärke zu hoch oder zu hoch eingestellt ist.

Laut einem MacRumors-Diskussionsthema haben mehr als zwei Dutzend Benutzer gesagt, dass sie iPhone X mit den genannten Hörmuschelproblemen betroffen sind, während ähnliche Berichte auch auf Twitter und Reddit aufgetaucht sind.

Anscheinend treten die Knackgeräusche bei jeder Art von Audiowiedergabe auf betroffenen Geräten auf, einschließlich Telefonanrufen, Musik, Videos, Alarmen und sogar Klingeltönen. Das Problem scheint einige iPhone X-Geräte zu plagen, unabhängig von deren Farbe, Speicherkonfiguration oder iOS-Version.

Der Ohrhörer des iPhone X dient zusätzlich zu dem normalen Lautsprecher an der Unterseite des Geräts als zusätzlicher Lautsprecher, um Stereoklang zu liefern. Das iPhone 8 hat die gleiche Lautsprecherkonfiguration und litt insbesondere in den letzten Monaten unter ähnlichen "statischen Rauschproblemen". Apple hat das Problem mithilfe eines Software-Updates für iOS 11.0.2 behoben, das im Oktober eingeführt wurde.

Apple ersetzt betroffene Geräte kostenlos, laut Kunden, die Apple über ihre knisternden Probleme kontaktiert haben. Das Unternehmen scheint auch Benutzer zu fragen, ob sie diagnostische Informationen als eine Möglichkeit für seine Ingenieure sammeln könnten, um diese Probleme zu untersuchen.

Es ist wichtig zu beachten, dass knackende Probleme nur einen kleinen Prozentsatz von Millionen von iPhone X-Geräten betreffen, die derzeit hergestellt und verkauft werden. Es ist zu früh, um zu sagen, ob dies ein weit verbreiteteres Problem ist als ein Einzelfall. Mal sehen wie es aussieht.

Hat Ihr iPhone X Probleme mit dem Ohrhörer? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten!

Dieser Artikel wird bald entfernt! Für jeden weiteren Bedarf können Sie sich Notizen machen.

Share.

Leave A Reply