Kometen aus einem anderen Sonnensystem könnten gerade die Erde passiert haben.

0

Während Kometen regelmäßig durch unser Sonnensystem fliegen, glauben Wissenschaftler, dass sie zum ersten Mal einen Kometen aus einem anderen Sonnensystem entdeckt haben könnten, der die Erde passiert.

Der Komet mit dem Namen C / 2017 U1 wurde am 18. Oktober in Hawaii von einem Teleskop gesichtet und in der darauffolgenden Woche 34 Mal gesehen.

Basierend auf seiner bizarren Flugbahn glauben die Astronomen, dass C / 2017 U1 der erste jemals gesehene Komet sein könnte, der aus dem interstellaren Raum und unserem Sonnensystem stammt.

Scrollen Sie nach unten für Video

Während die meisten Kometen ellipsenförmigen Bahnen um die Sonne folgen, scheint dieser Komet in einem Winkel zu kreisen und umkreist die Sonne nicht.

Sein Orbitalpfad deutet darauf hin, dass er unser Sonnensystem von der Konstellation Lyra aus betreten hat, um die Sonne geschlungen ist und niemals zurückkehren wird.

"Es könnte sein, dass es von außerhalb des Sonnensystems kommt, aber es ist schwer zu sagen."

Beobachtungen, die vom Minor Planet Center (MPC) der Internationalen Astronomischen Union veröffentlicht wurden, legen nahe, dass der Komet wahrscheinlich aus der Umlaufbahn eines anderen Sterns entkommen ist.

Das MPC sagte: "Wenn es nicht ernsthafte Probleme mit einem großen Teil der unten aufgeführten Astrometrie gibt, sind stark hyperbolische Bahnen die einzig gangbaren Lösungen.

Während Kometen regelmäßig durch unser Sonnensystem fliegen, glauben Wissenschaftler, dass sie vielleicht einen Kometen aus einem anderen Sonnensystem entdeckt haben, der zum ersten Mal an unserem Planeten vorbeikommt (Künstlereindruck).

Während die meisten Kometen ellipsenförmigen Bahnen um die Sonne folgen, scheint dieser Komet in einem Winkel zu kreisen und umkreist die Sonne nicht. Sein Orbitalpfad deutet darauf hin, dass er unser Sonnensystem von der Konstellation Lyra aus betreten hat, um die Sonne geschlungen ist und niemals zurückkehren wird.

Share.

Leave A Reply