Schlange und Schläger kämpfen auf einem Baum in Brisbane bis zum Tod.

0

Australier sind an alle Arten von seltsamen Tierbegegnungen gewöhnt, zu denen jetzt eine Schlange gehört, die in Brisbane versucht, eine Fledermaus zu fressen.

In einem Video von Redlands Snake Catcher hat Tony Morrison den Moment festgehalten, in dem eine riesige Teppichpython gefangen wurde, die eine Fledermaus an einem Baum gezogen hat.

Während die Fledermaus schon lange tot war, schien die Schlange mit ihrer Mahlzeit zu kämpfen.

loading...

In dem Moment, in dem eine riesige Teppichpython am Dienstag in Brisbane auf einen Baum gezogen wurde

Während die Fledermaus schon lange tot war, schien die Schlange mit ihrer Mahlzeit zu kämpfen.

Während die Fledermaus schon lange tot war, schien die Schlange mit ihrer Mahlzeit zu kämpfen und versuchte sie kopfüber zu fressen.

Mit dem Körper um das tote Tier gewickelt, versuchte die Schlange den Schlägerkopf zuerst zu schlucken.

Im Gespräch mit Daily Mail Australia am Dienstag sagte Mr. Morrison, der Python habe schließlich auf sein Essen verzichtet.

Mit ihren scharfen Krallen und ihren spitzen Flügeln konnte die Python nicht ganz herausfinden, wie sie ihren Kopf um die Fledermaus bekommen kann.

Das Ergebnis war für beide Tiere nicht günstig, da die Schlange mehr abbeißte, als sie kauen konnte.

Share.

Leave A Reply