Zahnärzte können verhindern, dass Kinder fett werden.

0

Zahnärzte können verhindern, dass Kinder fett werden, und sie könnten die beste Waffe sein, um steigende Fettleibigkeitsraten zu bekämpfen, behaupten Forscher.

Das Unterrichten der Jungen, um zuckerhaltige Imbisse zu vermeiden, die Verwüstung auf ihren Zähnen anrichten, wird auch helfen, prall gefüllte Taillen zu kämpfen.

Schlechte Mundgesundheit, verursacht durch eine hohe Junk-Food-Kost und große BMIs sind untrennbar miteinander verbunden, so die Studie.

loading...

Diese Theorie wird in einer Dissertation der Sahlgrenska Academy des Swedish Institute of Medicine vorgestellt.

Kinder mit dem schlechtesten Zahngesundheitsregime neigen dazu, am meisten übergewichtig zu sein, so die Studie, die von Louise Arvidsson, einer eingetragenen Ernährungsberaterin und Doktorandin, geleitet wird.

Junge Menschen zu unterrichten, um zuckerhaltige Snacks zu vermeiden, die verheerenden Schaden an ihren Zähnen anrichten, wird auch dazu beitragen, pralle Taillen zu bekämpfen, glauben die Forscher.

Wenn die Zahngesundheit eines Kindes verbessert werden könnte, würde sich ihr Gewichtsproblem statistisch wahrscheinlich verringern, gemäß ihrer Theorie, die eine direkte Ursache und Wirkung auf die Verbindung zwischen den beiden bringt.

Das Zahngesundheitsregime eines Kindes zu ändern, ist einfacher, als wenn man sie auffordert, weniger zu essen, was oft eine negative Reaktion hervorruft.

Share.

Leave A Reply

loading...